Vereniging van Vrienden van het Museum Kurhaus en Koekkoek-Huis Kleef e.V.


Actueel

Vriendenkring - Nieuwsbrief 2021

Der neue Kunstfreund Newsletter ist da! Informationen, Termine und Ausblicke rund um das Museum Kurhaus und das B.C. Koekkoek-Haus wurden von unserem Redaktions-Team zusammengetragen. Meer...

Kunstfreund - Newsletter Mai 2021

Werden Sie Pate einer Koekkoek-Zeichnung!

Die Not der Nachkriegszeit trieb eine rheinische Familie dazu, für des Bäckers Brot neunzehn Altmeister-Zeichnungen herzugeben. Vielleicht ahnte man nicht, was man besaß, vielleicht war die Übergabe der Blätter aber auch von Tränen begleitet. Das wissen wir heute nicht mehr. Die Geschichte berührt uns in Kleve dennoch, denn es handelt sich um Zeichnungen des Malerfürsten Barend Cornelis Koekkoek! Meer...

Ausstellung Günther Zins - 21.05.-05.09.2021

Anlässlich der großen Überblicksausstellung Günther Zins: Präzision & Leichtigkeit im Museum Kurhaus Kleve (21. Mai – 05. September 2021) hat der Künstler eine skulpturale Edition in einer Auflage von 20 Exemplaren (+5 e.a.) entworfen. Sie trägt den Titel Versinkender Wandwürfel, ist aus poliertem Edelstahl gefertigt und hat die Maße Höhe: 66cm, Breite: 50 cm, Tiefe: 13cm. Wie so oft im Werk von Günther Zins geht es auch hier um ein kalkuliertes Spiel mit unserer Wahrnehmung. Die tatsächlichen Kanten eines linearen Würfels verbinden sich dabei mit der Wandfläche, an der sie hängen, zur Illusion gegenseitiger Durchdringung. Die greifbare Linie definiert den Körper, die imaginierte Linie verankert ihn im Möglichkeitsraum der Vorstellung. Jedes Exemplar ist als Unikat geschweißt und geschliffen, nummeriert und signiert und kostet 500 € (Mitglieder FK 450 €). DIE EDITION IST VERGRIFFEN! Meer...

Günther Zins, Versinkender Wandwürfel, 2021

Gerard Lemmens 1938-2021

Die Nachricht vom Tode Gerard Lemmens am 11. April 2021 erfüllt uns mit Trauer und zugleich großer Dankbarkeit. Wir haben ihn als Unterstützer der deutsch-niederländischen Kulturarbeit und als Menschen gleichermaßen geschätzt. Schon in seiner Zeit als Direktor der Commanderie van Sint Jan und Museum Het Valkhof in Nimwegen war er der Klever Geschichte und dem Klever Museum Haus Koekkoek eng verbunden. Viele Publikationen, insbesondere zur mittelalterlichen Kunst des Niederrheins und zur Geschichte um den Statthalter von Kleve Johann Moritz, unterstützte er mit wissenschaftlichen Beiträgen und stand beratend für die Ausstellungen zur Seite. Meer...

Ursula Geisselbrecht-Capecki im Gespräch mit Gerard Lemmens am 3. Juli 2020 im BCKH

Günther Zins is vandaag jarig - 9. April 2021

Seit vielen Jahrzehnten prägt der in Kleve beheimatete Künstler Günther Zins die Kunstszene. Im Städtischen Museum Haus Koekkoek (dem heutigen B.C. Koekkoek-Haus)  wurde 1984 seine erste Einzelausstellung Günther Zins – Bildobjekte-Bilder-Zeichnungen eröffnet. Vom Freundeskreis der Klever Museen wurde 2004 der Katalog Günther Zins zu seiner Werkübersicht im Museum Kurhaus Kleve herausgegeben. Meer...

Blicke ins ehemalige Atelier im alten Bensdorf-Gebäude (Fotos: Helga Diekhöfer, 2013-2016)
-> Deze pagina afdrukken