Freundeskreis
Museum Kurhaus &
Koekkoek-Haus Kleve e.V.


Tagesexkursion: Münster, 15.11.2014

Zur Herbstexkursion 2014 möchte der Freundeskreis der Klever Museen am Samstag, dem 15. November mit seinen Mitgliedern nach Münster reisen. Am Vormittag besuchen wir das Museum Pablo Picasso im Rahmen einer Führung durch die Ausstellungen „Die Verführung der Linie – Klimt, Schiele, Kokoschka“ und „nAcKTE – Picassos Akte„. Danach gibt es Gelegenheit zu einem Bummel durch Münster, zum Dom oder für einen Mittagsimbiss. Am Nachmittag treffen wir uns im LWL- Museum für Kunst und Kultur, dessen Neubau, nach Entwürfen der bekannten Staab Architekten aus Berlin errichtet, im September 2014 mit einer Neupräsentation seiner Sammlung, die vom Mittelalter bis zur zeitgenössischen Avantgarde reicht, wiedereröffnet wird. 

Wir erhalten eine Führung durch die Sammlung des Hauses und haben auch genug Zeit die Sonderausstellung “Das nackte Leben-Von Bacon bis Hockney. Malerei in London 1950-80" zu erkunden.

Die Abfahrt des Reisebusses ist in Kleve um 8 Uhr vom Kirmesplatz / Wiesenstraße, die Rückkehr ist für ca. 19.30 Uhr geplant. Der Reisepreis (inkl. Busfahrt, Eintrittsgeldern und Führungen durch die Museen) beträgt 48,- €. Mitglieder des Freundeskreises können sich per E-Mail (info@freunde-klever-museen.de), per Fax (+49-(0)2821 / 9977115) oder per Telefon (+49-(0)2821 / 768835) im Büro im Haus Koekkoek anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die verbindliche Anmeldung erfolgt durch Zahlung des Kostenbeitrags entweder per Überweisung auf das Konto bei Sparkasse Kleve IBAN DE61324500000005020557, BIC WELADED1KLE oder bar an den Empfängen des Museum Kurhaus Kleve oder des B.C. Koekkoek-Hauses.

zurück

-> Diese Seite drucken