Freundeskreis
Museum Kurhaus &
Koekkoek-Haus Kleve e.V.


Ein Blick hinter die Kulissen der Museumswelt

Der Freundeskreis Museum Kurhaus und Koekkoek-Haus Kleve e.V. präsentiert in Kooperation mit den Tichelparkkinos am Sonntag, dem 24.09.2017, um 12.00 Uhr zum Eintrittspreis von 5,00 € im Tichelparkkino den Film von Marcel Wehn:

 

„Zu werden, was es ist” – Die Moderne Galerie des Saarlandmuseums

 

Dr. Roland Mönig, langjähriger Kurator und stellvertretender Museumsleiter (1997-2011) sowie Interimsdirektor (2011/12) des Klever Museum Kurhaus, seit 2013 Vorstand der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz besucht uns aus diesem Anlass in Kleve. Nach der Filmvorführung steht er für ein Gespräch und die Beantwortung von Fragen bereit.

 

Der Film gewährt ungewohnte Blicke hinter die Kulissen: Die komplexe Welt des Museums tut sich auf am Beispiel der Modernen Galerie des Saarlandmuseums – einem der bedeutenden Häuser für die Kunst der Moderne im deutschen Südwesten auf. Es befindet sich aufgrund der Fertigstellung seines Erweiterungsbaus in Um- und Aufbruch.

 

zurück

Filmplakat des Museums
Dr. Roland Mönig, copyright Stiftung Saarländischer Kulturbesitz
-> Diese Seite drucken